Ausbildungsinhalte und weitere Informationen über die Ausbildung in Astrologischer Aufstellungsarbeit bei Siri Allgeier 


Ausbildungsinhalte

• Vermittlung der relevanten astrologischen Konstellationen (Uranus, Neptun, Pluto), NEU: Zusätzlich Vermittlung der relevanten astrologischen Konstellationen von Saturn und Jupiter
• Grundlagen und Einführung in die Aufstellungsarbeit: Herausarbeiten der relevanten Konstellationen aus dem Geburtshoroskop als Aufstellungsvorbereitung (inklusive Karma-Hinweis und relevante Mondstellungen)
• Intensives Üben von Einzelaufstellungen (mindestens zwei eigene Einzelaufstellungsleitungen), Prüfung wahlweise als Gruppen- oder Einzelaufstellungsleitung (vorab aber mindestens eine Gruppenaufstellungsleitung)
• Von der Blockade zur Potenzial-Integration – Potentiale herausarbeiten, Transformationsprozesse einleiten und begleiten
• Finden der passenden Arbeitsmaterialien (Aufstellungsteller, Figuren, Aufstellungsunterlage bzw. -Teppich, Mitgebsel für die Klienten)
• Gesprächsführung – worauf ist bei Aufstellungen zu achten? 
• Protokollieren des Aufstellungshergangs (zusätzlich: Erarbeiten der eigenen, individuellen Arbeitsunterlagen auf Basis der Arbeitsunterlagen von Siri Allgeier als Word-Datei)
• Erkennen und Auswählen der blockierten Seelenanteile
• Klärung eigener Themen als Voraussetzung für die erfolgreiche Aufstellungsarbeit – Supervision


Ausbidlungsinvestition

Seminargebühr: 3.600,00 EUR 
(Inklusive Fortbildung Saturn und Jupiter; Frühbucher-Nachlass bis zum 31. Oktober 2020: 10 % mit Anzahlung)
Eine Ratenzahlung kann individuell schriftlich vereinbart werden. Die monatliche Mindestrate beträgt 150 EUR. Ansonsten frei wählbar.

 

Anmeldung

Die Anmeldung ist nur in schriftlicher Form mit Originalunterschrift im dafür vorgesehenen Anmeldeformular gültig.

Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen, Höchstteilnehmerzahl: 10 Personen. Ich behalte mir vor, Anmeldungen auch abzulehnen.

Nach der Grundausbildung können in eigener Praxis die Astrologischen Aufstellungen nach Siri Allgeier  durchgeführt und beliebig mit oder ohne dem Zusatz „nach Siri Allgeier“ beworben werden.

Über Fach-Fortbildungen und Astrologie-Seminare können im Astro-Kolleg Allgeier individuell weitere Fertigkeiten erlernt und Zusatzqualifikationen erworben werden.

 
Adr
esse
Allgeier Verlag GbR
Waffenschmiedweg 39
86911 Dießen am Ammersee

 Teilnahmebedingungen

 

 

Lehrplan 2021

1. Theoriewochenende (Fr 15-18 h, Sa 10-18 h + So 10-16 h)

  • Kurze Einführung in die Radixdeutung und Vermittlung der für die Aufstellungsarbeit relevanten astrologischen Grundkenntnisse 
  • Konstellationsbilder u. Auswirkungen – Neptun mit Erfahrungsvergleich der betroffenen Teilnehmer
  • Praxisübung: Neptun-Konstellationen schriftlich vorbereiten
  • Konstellationsbilder u. Auswirkungen – Uranus mit Erfahrungsvergleich der betroffenen Teilnehmer.
  • Praxisübung: Uranus-Konstellationen schriftlich

2. Theoriewochenende (Fr 15-18 h, Sa 10-18 h + So 10-16 h)

  • Konstellationsbilder u. Auswirkungen – Pluto mit Erfahrungsvergleich der betroffenen Teilnehmer
  • Praxisübung: Pluto-Konstellationen schriftlich vorbereiten
  • Konstellationsbilder u. Auswirkungen – Saturn mit Erfahrungsvergleich der betroffenen Teilnehmer.
  • Praxisübung: Saturn-Konstellationen schriftlich vorbereiten
  • Konstellationsbilder u. Auswirkungen – Jupiter mit Erfahrungsvergleich der betroffenen Teilnehmer.
  • Praxisübung: Jupiter-Konstellationen schriftlich vorbereiten
  • Praxisübung: Anfertigung der kompletten schriftlichen Aufstellungs-Vorbereitung

1. Praxiswochenende (Fr 15-18 h, Sa 10-18 h + So 10-16 h)

  • Einzelaufstellungen innerhalb der Gruppe mit Supervision und Besprechung
  • Einführung in die Aufsteller-Praxis – praktische Übungen innerhalb der Gruppe
  • Theoretische Prüfung – Wissensfragen und Herausarbeiten der relevanten Konstellationen von Uranus, Neptun, Pluto, Saturn und Jupiter aus einem Prüfungshoroskop,

2. Praxiswochenende (Fr 15-18 h, Sa 10-18 h + So 10-16 h)

  • Einzelaufstellungen innerhalb der Gruppe mit Supervision und Besprechung, erste externe Aufstellungen
  • Einführung in die Aufsteller-Praxis – praktische Übungen innerhalb der Gruppe

3. Praxiswochenende (Fr 15-18 h, Sa 10-18 h + So 10-16 h)

  • Gruppenaufstellungen innerhalb der Gruppe mit Supervision und Besprechung
  • Einführung in die Aufsteller-Praxis – praktische Übungen innerhalb der Gruppe
  • Praktische Prüfungen – Prüfungsaufstellungen innerhalb der Gruppe mit externen Klienten

4. Praxiswochenende (Fr 15-18 h, Sa 10-18 h + So 10-16 h)

  • Praktische Prüfungen – Prüfungsaufstellungen innerhalb der Gruppe mit externen Klienten

5. Praxiswochenende (Fr 15-18 h, Sa 10-18 h + So 10-16 h)

  • Praktische Prüfungen – Prüfungsaufstellungen innerhalb der Gruppe mit externen Klienten
  • Abschlussveranstaltung mit Aushändigung der Zertifikate

Anmeldeunterlagen für Aufstellungsausbildung 2021 ansehen oder downloaden