Teilnahmebedingungen der Ausbildung in Astrologischer Aufstellungsarbeit bei Siri Allgeier 

Kursgebühren und Ablauf
Die Kosten für den Ausbildungskurs in Astrologischer Aufstellung bei Siri Allgeier belaufen sich auf 3500 €, (gegebenenfalls abzüglich Frühbucherrabatt von 10% bis 31.10. des Vorjahres 3150 €). Darin enthalten sind neben der Teilnahme an der Ausbildung, die zwei eigene Aufstellungen (eine Einzel- und eine Gruppenaufstellung) einschließt, Knabbereien und Tagungsgetränke.

Übernachtung / Verpflegung
Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung trägt jeder Teilnehmer selbst. Knabbereien und Tagungsgetränke werden gestellt.

Zahlung
Die Ausbildungsgebühr sollte spätestens 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn auf unserem Konto eingegangen sein. Eine Ausbildungsteilnahme ohne vorherige Begleichung der Rechnung, bzw. nach Absprache Anzahlung, ist nicht möglich.

Bei Nutzung des Frühbucherrabatts wird bis zum 15.11. eine Anzahlung von 1500 € fällig. Nach Absprache sind auch Ratenzahlungen möglich, die Mindestrate beträgt 150 €.



 

Rücktritt
Bei Rücktritt bis spätestens 8 Wochen vor Ausbildungsbeginn wird die Kursgebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 50 € rückerstattet. Danach wird die Hälfte der Gebühr berechnet.

Ab dem dritten Tag vor Ausbildungsbeginn, bei Nichterscheinen oder Abbruch wird die volle Gebühr fällig. Diese Regelung gilt auch bei unvorhersehbaren Ereignissen und Krankheit.

Wenn die angekündigte Ausbildungsleiterin ausfällt, wird für entsprechenden Ersatz gesorgt. Muss ein Seminar aus Gründen, die der Allgeier-Verlag zu vertreten hat, abgesagt werden, werden die bereits geleisteten Zahlungen zurückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

Teilnehmerzahl
Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen, maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen. Wir behalten uns vor, Anmeldungen auch abzulehnen. Die Anmeldung ist nur in schriftlicher Form und nach Bestätigung gültig.

Haftung
Jeder Teilnehmer übernimmt für sich die volle Verantwortung und Haftung. Im Falle von akuten oder ehemaligen psychischen Erkrankungen oder psychotherapeutischen Behandlungen müssen wir in Kenntnis gesetzt werden, damit im Vorfeld abgeklärt werden kann, ob die Ausbildung in Astrologischer Aufstellungsarbeit möglich ist.