ASTRO-KOLLEG ALLGEIER - ASTROLOGIE-SEMINARE 2020



Absage der Seminare im März und April aufgrund der Anordnung der bayrischen Staatsregierung

Von den aktuellen Ausgangsbeschränkungen und der Schließung der Fort- und Weiterbildungsstätten, die von der bayrischen Regierung festgesetzt wurden, waren bisher unserer Seminare und Gruppenaufstellungen vom 28./29. März,  18./19. April und 9./10. Mai betroffen, die wir absagen und aufs nächste Jahr verschieben mussten. Das Astro-Kolleg wird das Seminar „Astrologische Grundlagen“ erneut am 27./28. März 2021 anbieten, „Die großen Saturnzyklen" am 17./18. April 2021 und „Gesundheit und Psyche“ am 15./16.5.2021.

Wir hoffen, dass das Yogazentum Yoveda, wo unsere Seminare und Gruppenaufstellungen stattfinden, am 8. Juni wieder geöffnet wird (gemeinsam mit den Fitnessstudios und Tanzschulen in Bayern) und so unser Juni-Seminar Mond, Venus & Pluto am 20./21.6.2020 stattfinden darf. Falls nicht, wird es auf 19./20.6.2021 verschoben. Die angemeldeten Teilnehmer werden entsprechend informiert, sobald Näheres feststeht.

Die weiteren Ersatztermine im Jahr 2021 für ausfallende Seminare von 2020 sind gegebenenfalls 19./20.6.2021, 10./11.7.2021, 02./03.10.2021, 23./24.10.2021 und 20./21.11.2021. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie gegebenenfalls Ihre bereits gebuchten Seminare auf die Ersatztermine 2021 umbuchen.


Mond, Venus & Pluto – Magische Weiblichkeit im Horoskop

Wochenendseminar S 6
mit Michael Allgeier
20. - 21. Juni 2020

In diesem Seminar geht es um das Thema Weiblichkeit und deren unterschiedliche Facetten. Jede Frau hat ihre spezielle Schönheit, Stärke und Ausstrahlung, die wir bei jeder Teilnehmerin herausstellen. Wir fragen uns, welche Verhaltensmuster haben Sie in Ihrem Muttersein bzw. in Ihrer Rolle als Ehefrau, Geliebte und in Ihrem Beruf? Welche Facetten, die sich in Ihrem Geburtshoroskop zeigen, haben Sie bisher noch gar nicht entdeckt? Und ja, wie gehen Sie mit Ihrer weiblichen Macht um? Leben Sie Ihre magischen Seiten bewusst oder eher in Form von Opferhaltung? Männliche Seminarteilnehmer sind natürlich auch erwünscht. In diesem Falle analysieren wir deren weibliche Seite und schauen nach, welchen Typ von Frau sie anziehen.

Seminarort: Schondorf am Ammersee (Bayern)
Beginn: 9.30 Uhr
Voraussetzungen:
 
Grundkenntnisee
Gebühr: 275 €


Blick in die Zukunft anhand von Transiten und Solar

Wochenendseminar S 7
mit Michael Allgeier
11. - 12. Juli 2020

Der „Blick in die Zukunft“ ist ein wichtiger Bestandteil der klassischen Astrologie. Wir versuchen in diesem Seminar anhand einer vertieften Betrachtung der Transite in Kombination mit dem Solar künftige Lebensthemen, Aufgaben und Chancen herauszuarbeiten. Wir weisen aber auch auf kommende Krisenzeiten und deren mögliche Bewältigung hin. Die Astrologie wird dadurch zu dem, was sie sein soll, zu einem wichtigen und seriösen Lebensratgeber. Ein Seminar, das für angehende Astrologen, die selbst Prognosen erstellen wollen, sehr wichtig sein kann.

Seminarort: Schondorf am Ammersee (Bayern)
Beginn: 9.30 Uhr
Voraussetzungen:
 
Grundkenntnisee
Gebühr: 275 €


Astrologische Partnersuche: Animus und Anima – der Seelenpartner, den wir suchen

Wochenendseminar S 8
mit Michael Allgeier
12. - 13. September 2020

Bei diesem Seminar geht es darum, herauszufinden, welches Partnersuchbild im Horoskopeigner schlummert. Wie sollte Ihr persönlicher Traumpartner bzw. Ihre Traumpartnerin aussehen und gestrickt sein? Darüber hinaus möchten wir auch die möglichen Stolperstellen auf dem Weg zu einer glücklichen Paar-Beziehung aus dem Geburtshoroskop unserer Teilnehmer herausarbeiten. Ein Seminar, das nicht nur für Singles sehr spannend sein kann, sondern auch für angehende Astrologen, die ihre Klienten bei der erfolgreichen Partnersuche unterstützen möchten.

Seminarort: Schondorf am Ammersee (Bayern)
Beginn: 9.30 Uhr
Voraussetzungen:
 
Grundkenntnisee
Gebühr: 275 €


Schwierige Transite – Prüfungen und Wegweiser

Wochenendseminar S 9
mit Michael Allgeier
24. - 25. Oktober 2020

Die spannungsvollen Transite der langsam laufenden Planeten haben die stärkste Kraft und stellen die größten Herausforderungen für uns dar. Von ihrer Bewältigung hängt unser gesamter Lebenserfolg ab. Wir besprechen diese schicksalhaften Transite ausführlich, auch anhand der Teilnehmerhoroskope. Die schwierigen Transite sind immer mit Risiken und Gefahren verbunden, ihre richtige Bewältigung kann aber zu einem freieren, glücklicheren und erfolgreicheren Leben führen. Sie sind die Aufgaben, die das Leben an uns stellt und der Motor, der uns antreibt. Dieses Seminar ist an das gleichnamige Buch von Michael Allgeier angelehnt, das Ende 2019 erschienen ist.

Seminarort: Schondorf am Ammersee (Bayern)
Beginn: 9.30 Uhr
Voraussetzungen:
 
Grundkenntnisee
Gebühr: 275 €


Karma-Astrologie – Vergangene Leben

Wochenendseminar S 10
mit Michael Allgeier
14. - 15. November 2020

Geht man davon aus, dass das Geburtshoroskop das Zeugnis über das letzte Leben ist und gleichzeitig die Vorgaben und Bedingungen für das aktuelle Leben festsetzt, dann tut sich bei der Betrachtung unseres Geburtshoroskops eine völlig neue Welt auf. In diesem Seminar gehen wir auf alle Teilnehmerhoroskope ein und analysieren sie in Hinblick auf karmischen Belastungen und Aufgaben, die es zu bewältigen gilt. Eine besondere Bedeutung haben dabei die Mondknoten, Karmaplanet Saturn und Pluto, in dem sich viel Verdrängtes aus vergangenen Leben angesammelt hat. Ein spannendes Seminar, dass uns die Augen öffnen soll.

Seminarort: Schondorf am Ammersee (Bayern)
Beginn: 9.30 Uhr
Voraussetzungen:
 
Grundkenntnisee
Gebühr: 275 €


ASTRO-KOLLEG ALLGEIER - ASTROLOGIE-SEMINARE 2021 - Ersatztermine für ausgefallene Seminare von 2020

Astrologische Grundlagen – Planeten, Häuser und Aspekte selbst erklären und deuten

Wochenendseminar T 3
mit Michael und Siri Allgeier
27. - 28. März 2021

In diesem Seminar geht es darum, in die Sprache der Astrologie hineinzufinden, das sogenannte Senkrechte Weltbild zu verinnerlichen. Wir versuchen gemeinsam, die Entsprechungen der Planeten herauszuarbeiten und diese in Kombination mit anderen Planeten (Aspekten) selbst deuten und ausdrücken zu lernen. Siri Allgeier wird Ihnen die astrologischen Analogien mit Hilfe spielerischer Übungen näherbringen und auch Elemente aus der Planetenaufstellung einfließen lassen. So lassen sich die Energien, die im Horoskop wirken, nicht nur mit dem Kopf begreifen, sondern auch emotional erspüren. Sowohl für Astrologie-Anfänger als auch für Fortgeschrittene zur Festigung von wichtigem Grundlagenwissen.

Seminarort: Schondorf am Ammersee (Bayern)
Beginn: 9.30 Uhr
Voraussetzungen:
 
Grundkenntnisee
Gebühr: 275 €


Die großen Saturn-Zyklen – Lebensprüfungen erkennen und bewältigen

Wochenendseminar T 4
mit Michael Allgeier
20. - 21. April 2021

Saturn, der strenge Lehrer des Lebens, durchschreitet mit großem Ernst unser Geburtshoroskop und stellt uns in jedem Haus, in dem er ankommt, eine Frage und neue Aufgabe.
Etwa alle sieben Jahre bildet er zudem einen Spannungswinkel zu seiner Position im Geburtshoroskop. Und dann sind da noch diese besonderen Zeiten, in den er an die Stelle zurückkehrt, an der er im Augenblick unserer Geburt stand. Letztlich prüft uns der Schicksalsplanet laufend. Und von der Bewältigung dieser Prüfungen hängt ganz eindeutig unser persönlicher Lebenserfolg ab.

Seminarort: Schondorf am Ammersee (Bayern)
Beginn: 9.30 Uhr
Voraussetzungen:
 
Grundkenntnisee
Gebühr: 275 €


Gesundheit & Psyche – Anfälligkeiten im Horoskop erkennen und verstehen lernen

Wochenendseminar S 5
mit Michael Allgeier
15. - 16. Mai 2021

In diesem Seminar geht es um unsere Psyche und unsere Gesundheit. Wir schauen, wie beides im jeweiligen Geburtshoroskop als Anlage auftaucht. Aus dem 6. Haus können wir vor allem körperliche Hauptanfälligkeiten entnehmen, aus dem 12. Haus psychische. Von Bedeutung ist uns vor allem der ganzheitliche Ansatz. Wir wollen verstehen lernen, welche Blockaden und Probleme hinter den  spannungsvollen Aspekten und Konstellationen stehen, die uns krank machen und unsere Psyche belasten können. Wichtiges Seminar!

Seminarort: Schondorf am Ammersee (Bayern)
Beginn: 9.30 Uhr
Voraussetzungen:
 
Grundkenntnisee
Gebühr: 275 €